Eskimo-Fitness-Header-Picture.jpg

Zertifizierung

Du hast bereits längere Zeit Freude am Training mit der Kälte und möchtest nun diese Erfahrung mit anderen teilen. Aber als verantwortungsbewusster Mensch kennst du die Risiken und willst diese minimieren. Da ist eine SCTA-Zertifizierung hilfreich.

Unser Programm umfasst unter anderem diese Aspekte:

  • Die Wissenschaft der Kälteexposition

  • Praktische Erfahrung mit der Kälteexponierung zu kalter Luft, kaltem Gas und kaltem Wasser

  • Die damit verbundenen Risiken und Kontraindikationen

  • Erforderliche Sicherheitsmassnahmen

  • Verschiedene Methoden und Philosophien der Kälteexposition und ihre Vor- und Nachteile

  • Wie man Menschen coacht und eine positive Erfahrung bietet

  • Wie man die Fitness und das Wohlbefinden durch Kältetraining steigern kann

  • Gruppendynamik und Gruppenleitung

  • Wie man sich als Coach weiterentwickelt

  • Wie du Kältetraining in deine Praxis als Trainer, Physiotherapeut usw. integrieren kannst

  • Wie du deine Dienstleistungen vermarkten und dein Geschäft ausbauen können.

 

Das Zertifizierungsprogramm basiert auf aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und wird regelmässig aktualisiert. Von zertifizierten Ausbildern wird daher erwartet, dass sie sich über die neuesten Erkenntnisse auf dem Laufenden halten, um ihre Zertifizierung aufrechtzuerhalten.

​Kontaktiere uns für weitere Informationen.